Jeder von uns wird aus einem bestimmten Grund geboren. Bist du stark genug, um dein Schicksal zu leben?
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Die neuesten Themen
» Kriegerherzen gesucht!^^
Di Jan 10, 2017 8:02 pm von Stranger

» The Warrior Cats
Di Dez 08, 2015 5:11 pm von Rayleen

» Fallen Angel
So Sep 20, 2015 2:21 pm von Tau

» Wiederkehr.
Di Sep 08, 2015 7:47 pm von Snow

» [Warrior Cats] Grey World
Do Aug 13, 2015 9:51 pm von Gast

» Rising War
Di Aug 11, 2015 5:27 pm von Mondfeuer

» Der Bergpfad
Mi Aug 05, 2015 3:19 pm von Mondfeuer

» Frozen Silence
Fr Jul 17, 2015 3:52 pm von Gast

» Der MondClan
Mo Jul 13, 2015 7:04 pm von Gast

Partner
free forum




Teilen | .
 

 Silverlight - Vater von Tau und Kuckuck [FERITG]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Moderator
avatar

» Anzahl der Beiträge : 75
» Anmeldedatum : 16.01.15
» Alter : 20

BeitragThema: Silverlight - Vater von Tau und Kuckuck [FERITG]   Mi Jan 21, 2015 9:06 pm


» Charaktername

» Name: Silverlight
» Alter: 8 Blattwechsel (2 Jahre)
» Geschlecht: männlich
» Art: Streuner
» Herkunft: Ich komme von einem Zweibeinerort. Aber ich war nie ein Hauskätzchen.
» Äußerliches

» Fellfarbe: Das Fell ist weiß-silbern und hat ein etwas dunkleres Tigermuster
» Fellstruktur: Das Fell ist kurz und glatt.
» Augenfarbe: Die Augen sind Saphirblau
» Körperbau: Er ist recht schmal, aber trotzdem muskulös und recht groß.
» Schulterhöhe: 36cm
» allgemeines Aussehen: Silver ist ein recht großer Kater, der zwar etwas mager ist, aber bei dem man die Muskeln nicht übersehen kann. Aber übertrieben muskulös ist er nicht, auch wenn es so wirken könnte.
Seine Pfoten sind weiß. Aber nicht rein weiß, sondern sie gehen in einen silbernen Farbton über. Am Bauch und an der Brust ist nur weißes Fell zu erkennen. Das weiß ist sonst noch um die blauen Augen zu erkennen, sowie auch die Nase weiß ist.
Das silber der Pfoten ist in der Tigerung an den Oberschenkeln und an der Grundfarbe des Schweifs zu erkennen, der normal lang ist. Zudem auch noch am Kopf, im Zusammenspiel mit einem dunkleren Silberton. Dieser dunkle Farbton ist sonst nur in einer zweiten Tigermusterung am Schweif vorhanden.
» Charakterzüge

» Stärken und Schwächen: Silver ist ein hervorragender Jäger und es zeichnet ihn aus, das er sehr schnell rennen kann. Schneller als jede andere Katze.
Jedoch kann er nur schlecht seine Gefühle zeigen und kann auch niemanden führen. Er ist ein Alleingänger.
Dazu kann er nicht gut kämpfen. Das hat psychische Gründe.
» Vorlieben und Abneigungen: Silber liebt und hasst nichts. Zumindest zeigt er das niemanden. Außer ihm, kennt niemand seine Vorlieben und Abneigungen. Nur seine erste Gefährtin wusste es.
Seine Vorlieben sind es, den Mond zu beobachten oder den Geräuschen des Waldes zu lauschen.
Was er nicht mag, sind Katzen, die ihn zu etwas zwingen wollen. Er will ein freier Kater sein. Und er mag es nicht, fröhliche Gefährten zu sehen.
» größter Wunsch: Sein größter Wunsch ist es, seine erste Gefährtin wieder zu sehen.
» größte Angst: Seine größte Angst ist es, das er seinen Wunsch nie erfüllen kann.
» Charakter: An sich ist Silverlight ein 'Guter' Kater. Er will die, die ihm wichtig sind beschützen und versucht, niemanden zu verletzen. Aber genau das gelingt ihm oft nicht, da er oft andere damit verletzt hat, das er kaum dazu imstande ist, Gefühle zu zeigen. Das hat ihn geprägt. Weil er andere, die ihm nahe sind, damit verletzt, ist er ein Alleingänger geworden.
» Bekanntschaften

» Mutter: Kaliko, tot
» Vater: Silver, von ihm habe ich meinen Namen, tot
» Geschwister: Telika, verschwunden (von Zweibeinern weit weg gebracht)
» Gefährte: 1.Gefährtin: ? (Gesuch) / 2.Gefährtin: Ice, tot
» Nachwuchs: Tau und Kuckuck - weiß nichts von ihnen
» andere Verwandte: nicht das er wüsste
» Vorzeit

» schönstes Erlebnis: Ich weiß nicht, was mein schönstes Erlebnis war. Ich habe das Gefühl, das es ihn nie gegeben hat.
» schlimmstes Erlebnis: Als Ice gestorben ist.
» Vergangenheit: Ich wurde schon als Streuner geboren. Jedoch waren meine Eltern nicht gerade von der netten Sorte. Meine Eltern haben mich und meine Schwester nie haben wollen. Aber sie wollten uns als Kämpfer ausbilden. Schon als wir noch sehr klein waren. Wir haben uns oft verletzt und einmal hätte unser Vater uns fast umgebracht.
Als wir 11 Monde alt wurden, sind wir abgehauen. Wir sind zu einem Zweibeinerort gekommen, wo unsere Eltern nie hingekommen sind. Dort haben wir einen Mond lang bei einem Zweibeiner gewohnt, der Telika dann weggebracht hat. Seit dem habe ich sie nie wieder gesehen. Aber ich bin dann abgehaun. Ich wollte nicht weggebracht werden. Mich hat es dann wieder in den Wald gezogen.
Da kam es, was mich wohl am Meisten geprägt hat. Seit dem meine Schwester verschwunden war, hatte ich nichts mehr gefühlt. Aber ich traf meinen Vater. Er erzählte mir, das meine Mutter tot war. Er sagte mir, wie sehr er mich hasste. In diesem Moment überwältigte mich die Wut und ich habe ihn getötet. Seit dem kann ich nicht mehr kämpfen und ich verschließe meine Gefühle.

Nicht lange nach dem traf ich meine erste gefährtin. Ich war glücklich mit ihr, habe es ihr aber nur sehr selten gesagt. Nachdem wir etwas zusammen waren, stritten wir immer mehr. Sie war de rMeinung, das ich sie nicht liebte. Wegen dem Streit war ich oft im Zweibeinerort. Dort traf ich Ice, eine Kätzin, die mich so annahm, wie ich war. Für sie verließ ich meine Gefährtin. Ich bildete mir ein, sie zu lieben, aber ich merkte, das es nicht so war. Sie war eine sehr gute Freundin, aber mehr auch nicht. Trotzdem traf es mich sehr, als sie gestorben ist. Sie wurde von einem Monster getroffen. Seit dem bin ich wieder im Wald unterwegs und versuche, niemanden zu treffen. Gleichzeitig suche ich meine Gefährtin. Ich liebe sie immernoch.
© Rayleen, 2015
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gründer
avatar

» Anzahl der Beiträge : 131
» Anmeldedatum : 16.01.15
» Ort : überall und niergendwo

BeitragThema: Re: Silverlight - Vater von Tau und Kuckuck [FERITG]   So Jan 25, 2015 8:02 pm

Sehr schön und ausführlich.
Von mir ist er angenommen



Nanako & Kakashi
two siblings with almost the same past
I've been around longer than you have, kid. And I've seen my share of troubles. You're not the only one who knows what it's like to lose somebody. It looks like neither of us has led a charming life, have we? Still, it's not that bad. At least you and I have been lucky enough to find new comrades to help fill the void.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

Silverlight - Vater von Tau und Kuckuck [FERITG]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» kann ich dem Vater das Kind entziehen???
» Darth Vader doch nicht Lukes Vater?
» gedanken an die ex
» Wieselpfote
» SUCHE (Mentor, Zieh/Mutter, Geschwister,(Vater) und späteren Gefähten

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
HimmelsClan :: EINSTIEG INS RPG :: Angenommene Bewerbungen-